Karin und Volker Dygas
Tannenweg 12
D-27299 Langwedel-Cluvenhagen
Tel.: 04235/8159
dygas@whippetzuechter.de
Whippetzwinger

Vom Rauhen Meer
 
     
 

Sergeant Pepper vom rauhen Meer (WT: 19.11.07)
(Binkie van de Spaarnemeute x Golly Gosh vom rauhen Meer)
Eigentümer: Ralf Ehresmann

Pedigree



Guter Start und schnell vorn: Sergeant Pepper (linkes Foto), rechts "Chili" auf dem Ehrenpodest.


Sieger DWZRV-Titelrennen "Jubiläumssieger Bad Homburg 2009"
4. Deutsches Derby 2010

Lang, länger…: Sergeant Pepper

Beim Namen Sergeant Pepper mag der Großteil der Bevölkerung sofort an die Beatles und ihren Song denken. Die Sportbegeisterten werden sich an einen exzellenten Galopper dieses Namens erinnern. Ralf Ehresmann, Elke Lüllmann und seine Züchter denken natürlich sofort an einen charakterlich sehr angenehmen Whippetrüden, schnell auf der Rennbahn und tadellos im Extertieur. "Chili" rief Ralf seinen Schützling, nachdem dieser in die neue Familie aufgenommen worden war. Und Chili machte seinen Besitzern von Anfang an viel Freude. Angenehm im familieninternen Umgang, vor allem auch mit den beiden Whippet-Platzhirschen High Baroque und Hamond vom rauhen Meer; bewegungsfreudig aber nicht hektisch im täglichen Leben und dazu engagiert auf der Rennbahn. Dort überraschte er von Beginn an immer wieder durch sehr gute Leistungen. Stark vor allem sein Antritt, auch wenn er gelegentlich diese Stärke durch zu spätes Verlassen der Startbox neutralisierte. Und in Bad Homburg schnappte er sich im ersten Rennjahr gleich sein erstes Titelrennen.

zurück