Karin und Volker Dygas
Tannenweg 12
D-27299 Langwedel-Cluvenhagen
Tel.: 04235/8159
Fax: 04235/2588
Whippetzwinger

Vom Rauhen Meer
 
     

Wir erwarten im Februar 2018 unseren N-Wurf!


Sie waren zügig in liebevolle Rennhände versprochen, die fünf Welpen unseres M-Wurfes, geboren am 30.9.2017. Deshalb freuen wir uns, Whippetliebhaber auf unseren geplanten N-WURF aufmerksam zu machen. Wir erwarten die Babys aus dieser vielversprechenden Verbindung im Februar 2018. Vater wird der Niederländer Gold Run's Daddy Cool sein, Mutter Gentildonna vom rauhen Meer.

Zweimal Daddy Cool, im Stand und als "coole Socke"


Der potenzielle "Daddy" weist ein erstklassiges Pedigree auf und verfügt über ein tadelloses Exterieur. Von seinem freundlichen, aber entschlossenen Wesen durften wir uns bereits überzeugen, ist der erstklassige Vererber doch auch Vater unseres erfolgreichen J-Wurfes. Und schnell ist der Bursche auch. Wie schnell, das hat er des Öfteren eindrucksvoll auf der Rennbahn unter Beweis gestellt.


Bestes Einvernehmen auch mit zweibeinigem Nachwuchs: Daddy Cool

Hingerissen waren wir zum Beispiel von "Bobbys" Vorstellung bei den GAIN European Championships 2013 in Geldrop, als er auf den letzten 150 Metern "zu fliegen" schien und den bereits enteilten Voodoo Talk als hauchdünn bezwungener Zweiter fast noch erreicht hätte. Auch die beiden Schwestern des Dreierwurfes sind flott unterwegs, Dynasty wurde u.a. im September 2014 Dritte der Weltmeisterschaft in Finnland. Dreaming Ain't Cheap ist u.a. Mutter unserer Derbysiegerin und Kurzstreckenmeisterin 2017 Madam Brett, der Vizederbysiegerin Never Stop Dreaming sowie des frischgebackenen Europameisters Franky Four Fingers, demgemäß "Vetter und Kusinen" nun erwarteten Nachwuchses.


Zweimal Gentildonna, als Verbandssiegerin Schönheit und Leistung im Schmuck ihrer Siegerdecke und im Rennen "on tour".


Gentildonna ist eine schnelle und schöne Hündin aus einem schnellen und schönen Wurf. Die Liste ihrer Erfolg ist lang, neben dem dritten Rang bei der EM im September in Ungarn ist sie Vizekurzstreckenmeisterin Schweiz 2017 und Vizederbysiegerin DD 2016, 3. KSM 2017 und 2015, 3. BSR 2017, 3. VSR 2017, 4. Schweizer Derby 2016 und VSR 2015 sowie 6. KSM 2016. In diesem Jahr holte sie sich den Titel Verbandssiegerin Schönheit und Leistung. Wir sind sicher, dass "Donna" auch als Mutter schneller, schöner und wesensfester Nachkommen überzeugen wird.


Da dachte sie noch nicht an eine Karriere als Rennathletin und Mama: "Donna" mit drei Wochen im Dezember 2013

Und wir sind sicher, dass im Hinblick auf Schnelligkeit, Exterieur und Charakter die künftigen Eltern bestens harmonieren werden! Wir erwarten die Welpen in den Farben rot, rotgestromt, schwarz, evtl. isabell/isabellgestromt, mit mehr oder weniger ausgeprägten weißen Abzeichen. Freuen Sie sich mit uns und Donnas Besitzerfamilie Bentrup auf einen absolut vielversprechenden Wurf!